Kinderplanet Kirango

Benutzen Sie die Hilfslinks zum Navigieren in diesem barrierearmen Dokument.

Navigation

Leseabenteuer ab 10 Jahren


Nachdem das Kind in der Grundschule seine Lesefähigkeit erworben hat, wird nun das Leseverständnis bedeutsamer – es kommt zur Entwicklung der Lesekompetenz. Diese Entwicklung ist sehr von kognitiven, emotional-motivationalen und kommunikativen Dimensionen geprägt.

Die Büchereien Wien bieten zur Unterstützung dieses Prozesses Lesestoffe für Kinder dieses Alters auf zwei Schienen an:

1. Unterrichtsbegleitende Lektüre:

Unsere Lernhilfen bieten Unterstützung, wenn es um Lern-, Präsentations- und Konzentrationsmethoden geht. Das Angebot erstreckt sich über die Hauptfächer Deutsch, Mathematik und Englisch, nach Schulstufen geordnet, bis hin zu Lernhilfen für verschiedenste andere Sprachen, Biologie, Chemie und Geografie. Spezielle Vorschulübungsbücher sollen den Schuleintritt erleichtern.

2. Kinder- und Jugendlektüre:

In der Bücherei findet man ein reichhaltiges Sortiment an Sachbüchern und Romanen für Kinder jeden Alters.
Der Sachbuchbereich ist immer am neuesten Stand und alle Bereiche der Naturwissenschaften, Geschichte, Musik und Kunst werden hier kindgerecht aufbereitet angeboten. Ratgeber und Anleitungen komplettieren den Bereich.
Das Romanangebot ist unterteilt in realistische und phantastische Kinderbücher und erstreckt sich von der einfachen Unterhaltungsliteratur bis hin zu anspruchsvollen literarischen Auseinandersetzung mit gesellschaftspolitisch relevanten Themen. So findet der/die interessierte LeserIn neben dem derzeit sehr aktuellen Bereich Fantasy (der gemeinsam mit ähnlichen Genres wie z.B. Vampirgeschichten, Hexen- und Gruselromane, Mystery immer wieder die Bestsellerlisten stürmt), selbstverständlich klassische und neuere Märchen, Sagen, aber genauso Krimis, Liebesromane, Tiergeschichten, Abenteuerromane, historische Romane, Erzählungen zu speziell für Jugendliche interessanten Problemthemen usw. – kurzum: ein breites Angebot an Kinderbelletristik. Ebenso bieten wir einen reichen Bestand an Kinder- und Jugendcomics und –Zeitschriften an.
Das Angebot auf Kirango, dem Kinderplaneten, ist inhaltlich und sprachlich (je nach Leseerfahrung, Sprachkenntnissen und Lesekompetenz natürlich) auf Kinder und Jugendliche bis ca. 13 oder 14 Jahre, eventuell auch ein wenig darüber hinaus, abgestimmt. Im Bereich der Belletristik finden Jugendliche in den meisten Zweigstellen ein Jugendregal, das die sogenannte „Brückenliteratur“ (für Jugendliche zwischen 13/14 und 17/18 Jahren) beinhaltet und v.a. durch für Jugendliche relevante Themen und jugendliche Protagonisten speziell auf die Interessen junger Erwachsener ausgelegt ist und somit den Übergang zur Lektüre von „Erwachsenenromanen“ erleichtert. Der Übergang ist aber natürlich fließend.

Ergänzend zum Angebot an Printmedien verfügen die Büchereien Wien auch für Kinder und Jugendliche über audiovisuelle Medien, ein Segment, das gerade bei dieser Altersgruppe sehr gefragt ist:

DVDs und Videos: Sachfilme und verschiedenste Sprachversionen ergänzen die „üblichen“ Spielfilme.

CDs: Parallel zur gedruckten Literatur sind auch hier alle Genres vorhanden (Hörbücher, Hörspiele, Sach-CDs, fremdsprachige CDs und natürlich auch Lieder für Kinder, klassische Musik für Kinder usw.)

CD-Roms und DVD-Roms: Das Angebot reicht von expliziten Lernhilfen (ähnlich den schulbegleitenden Sachbüchern im Printbereich) bis hin zu eindeutig auf Unterhaltung ausgelegten Spielen. Weitere Informationen über Computerspiele finden sie unter unseren Tipps und unter www.bupp.at

Konsolenspiele:  Diverse Spiele (Abenteuer, Fantasy, Sport,...) für die Konsolen Microsoft Xbox, Sony Playstation und Nintendo DS und Wii.

eMedien: E-Books, digitale Hörbücher und Zeitschriften ("Dein Spiegel") - das Spektrum reicht von Klassikern der Kinderliteratur ("Räuber Hotzenplotz") bis hin zu "Bestleihern" ("Drei ???").

Aktuelle Beispiele finden Sie unter unseren Tipps.

Suche

Suche im Katalog

Unternavigation

Partner